Schule mit Zukunft

 

 



Schule mit Zukunft sieht sich als Chance und Motor für Verbesserungsprozesse bei der Begleitung der Kinder auf ihrem Bildungsweg. Das Projekt ermöglicht uns durch finanzielle und personelle Unterstützung verschiedenste Aktivitäten. So unterstützen beispielsweise StudentInnen die Lehrkräfte und fördern und fordern einzelne Kinder und es werden lernortübergreifende Veranstaltungen durchgeführt.

 

 

Beginnend bei der vorschulischen Erziehung wird in Kindertagesstätten über die allgemeinbildenden Schulen bis hin zu den berufsbildenden Schulen im Zeitraum von 2008 bis 2019 entsprechend analysiert und gearbeitet.

 

Durch das Projekt bestehen enge Kontakte zu folgenden Lernorten in der Nachbarschaft unserer Schule:

 

16. Schule, Oberschule der Stadt Leipzig
Humboldt-Schule, Gymnasium der Stadt Leipzig
Kindertageseinrichtung „Knirpsenland“
Schule am Rabet, Grundschule der Stadt Leipzig

Mit diesen Lernorten pflegen wir enge Kontakte, die zu einem regelmäßigen Austausch und zu einer besseren Gestaltung der Übergänge führen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter schulemitzukunftleipzigost.de.